Kontakt

Tel: +43 (0)3172 44111-0

office@joysys.at

  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

© 2017 by Joysys GmbH

Datenschutz

Für die Webblogseite der Joysys GmbH gelten die Bestimmungen der DSGVO. Neben einem Datenschutzbeauftragten zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten hat die Joysys Gmbh auch die Datenschutzerklärung den neuen Anforderungen angepasst.

Das ChronoCord® HRV Messgerät wurden in wissenschaftlichen Projekten weiterentwickelt und findet gemeinsam mit einem intelligenten Softwaresystem vielfältigen Einsatz im Gesundheits-, Sport- und Präventionsbereich.

 

Das ChronoCord®8 ist wie sein Name sagt bereits die achte Generation dieses HRV Messgerätes und liefert über eine umfassende Datenbank (Vergleichsdaten von über 1000 gesunden Testpersonen)  eine umfassende, aussagekräftige und vor allem wissenschaftlich fundierte Auswertung. 

Neben dieser umfangreichen Datenbank, bietet auch die Hardware im Vergleich zu jener anderer Anbieter den höchsten Standard und die Ergebnisse jahrelanger Forschung, die bereits mit der AustroMIR Mission (Raumflug von Franz Viehböck) 1991 begonnen hat. 

Übersicht:

 

 

Durch die verwendete Abtastrate von 8000Hz weist das ChronoCord®8 eine extrem hohe Messgenauigkeit auf, welche keines der im Handel erhältlichen vergleichbaren Geräte nur annähernd erreicht. Selbiges gilt für die 16-Bit Datenauflösung, die zusammen mit der Abtastrate und der Datenbank aus dem ChronoCord®8 ein High-End Produkt macht. 

8000Hz Abtastrate? Warum?

Im Folgenden sehen Sie einen Versuch in dessen Zuge mit verschiedenen Geräten mit unterschiedlicher Abtastrate (200Hz (BCG*), 1000Hz (cECG**) und 8000Hz (ChronoCord®) Messungen an 40 gesunden Menschen durchgeführt wurden. 

*Ballistocardiogramm

** cEKG - Elektrokardiogramm 

Jedes Abbildungspaar zeigt:

auf der linken Seite: Daten von allen Testpersonen, EKG mit 1000Hz Abtastrate gegenüber einer

                                    Messung mit 8000Hz Abtastrate 

auf der rechten Seite:Daten von allen Testpersonen, EKG mit 200Hz Abtastrate gegenüber einer

                                      Messung mit 8000Hz Abtastrate

Referenzsystem ist  das ChronoCord (8000Hz,16Bit)

Kein großer Unterscheid in der durchschnittlichen Herzrate (erstes Abbildungspaar), aber die Überschätzung der Variabilität ist mit einer niedrigeren Abtastrate nicht akzeptabel (Abbildungspaare 2 und 3) Anmerkung: Alle Daten wurden im Ruhezustand gemessen - in Bewegung käme es vermutlich zu größeren Unterschieden.

Fazit: Niedrigere Abtastraten als 1000Hz können zur Einschätzung der Herzrate, aber nicht zur Errechnung der HRV verwendet werden, da es zu einer nicht-linearen systematischen Überschätzung der HRV in niedrigeren Abtastraten kommt.

​​​​​HRV Abtastratenvergleich

Selbe Basisdaten von der selben Person mit 100Hz, 250Hz, 1000Hz und 8000Hz (2 Beispiele)

Links:    3 Stunden guter Schlaf

Rechts:  3 Stunden schlechter Schlaf

100Hz: keine Struktur

250Hz: nicht viel besser

1000Hz: Datenstruktur wird erkennbar

8000Hz: klares hochauflösendes Diagramm

Bedenken Sie: man muss kleine Veränderungen bei einer hohen Auflösung entdecken.

 

 

 

 

Somit stellt die Abtastrate von 8000Hz den aktuellen Stand der Technik dar. Niedrigere Abtastraten sind veraltet wie die MRT Darstellung am linken Bild.

                                  Vor 20 Jahren                                                            Heute

 

Wie die Darstellung bei einer MRT, hat sich auch die Darstellung der HRV Messung verändert. 

                               Vor 20 Jahren                                                            Heute

 

 

 

Daher kann man die Messgenauigkeit des ChronoCord® mit jener von anderen Produkten vergleichen.

Das ChronoCord8 - Exzellenz in der 8. Generation